Siegbrunn Musiktheater AKADEMIE

DIE RICHTIGE AUSBILDUNG FÜR DEN SINGENDEN DARSTELLER

Über die letzten zehn Jahre hat die Siegbrunn Musiktheater Werkstatt - jetzt Siegbrunn Musiktheater Akademie - eine Möglichkeit für Sänger (Anfänger sowie Fortgeschrittene)  geboten, bei Operetten, Opernquerschnitten, Musicals und Konzerten mit zu wirken.  Wir bieten eine einmalige Gelegenheit, die Stimme auszubilden und Bühnenerfahrung zu sammeln, und die Welt des Theaters von Grund auf kennen zu lernen.

Oben sind einige Bilder aus Drei unserer neuesten Produktionen aus den Jahren 2017 und 2018. Diese Aufführungen geben den Schülern eine unvergleichliche Möglichkeit, Theater am eigenen Leib zu erleben.

 

Im Lauf der Zeit haben wir Produktionen wie "Ziguenerbaron", "Csardasfürstin", "Vetter aus Dingsda", "Vogelhändler", "Zarewitsch", "Land des Lächelns", "Fledermaus"  & "Dreigroschenoper" auf die Bühne gebracht (alle mit neuem Textbuch von Prof. Dr. hc Erwin Stephan)

Konzertant führten wir auch folgende Opern auf: Fidelio, Otello, Freischütz, Pagliacci & Carmen.  Für diese nächste Spielzeit 2018 ist Otello als neues geplant.

Dazu haben wir zahlreiche Opern-, Operetten- und Musicalabende präsentiert, sowie mehrere  von Prof. Dr. hc Erwin Stephan geschriebene Bühnenstücke, wie "Kaiserin Elisa", "In 80 Minuten um die Erde" (mit Robert Stolz Liedern), "Wild West Show" (Lieder aus "Oklahoma" & "Annie schieß los"), "007,5: James Bond & seine Girls" (Lieder aus den James Bond Filmen)  und "Frankie Boy" (mit Liedern von Frank Sinatra).